anfällig


anfällig

* * *

an|fäl|lig ['anfɛlɪç] <Adj.>:
zum Krankwerden neigend, in Bezug auf Krankheiten nicht widerstandsfähig:
sie ist sehr anfällig [für Erkältungen].
Syn.: empfindlich, labil, schwach.

* * *

ạn|fäl|lig 〈Adj.〉 nicht widerstandsfähig, zu etwas neigend ● \anfällig gegen Erkältungen sein; er ist sehr \anfällig für Schmeicheleien

* * *

ạn|fäl|lig <Adj.>:
zu Krankheiten, Störungen neigend, ihnen ausgesetzt; nicht widerstandsfähig:
seit seiner Operation ist er sehr a.;
sie ist ziemlich a. für/(seltener:) gegen Erkältungen;
Ü der wirtschaftlich -e Mittelstand.

* * *

ạn|fäl|lig <Adj.>: zu Krankheiten, Störungen neigend, ihnen ausgesetzt; nicht widerstandsfähig: seit seiner Operation ist er sehr a. (krankheitsanfällig); sie ist ziemlich a. für/(seltener:) gegen Erkältungen; die Puten seien a. für Ungeziefer (Brückner, Quints 130); Ü ein Gefühl, für das man a. wird (zu dem man neigt), wenn man sehr verletzt ist (Domin, Paradies 38); Heizsysteme ... sind weniger a. gegen kalte Winter (CCI 5, 1985, 15).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • anfällig — Adj. (Mittelstufe) keine Widerstandskraft gegen Krankheiten, Temperaturen o. Ä. besitzend Beispiele: Sie ist ziemlich anfällig für Erkältungen. Nadelbäume sind nicht anfällig für Frost. Er war von Geburt an sehr anfällig …   Extremes Deutsch

  • Anfällig — † Anfällig, adj. et adv. welches nur im gemeinen Leben gehöret wird. 1) Anfällige Güter, richtiger angefallene. 2) Eine anfällige Seuche, eine ansteckende …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • anfällig — ạn·fäl·lig Adj; nicht adv; 1 anfällig (für etwas) nicht resistent gegen etwas, keinen Widerstand gegen etwas zeigend <anfällig sein für Krankheiten, Beeinflussungen> || K: frostanfällig, krankheitsanfällig, stressanfällig 2 anfällig (für… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • -anfällig — an|fäl|lig [anfɛlɪç] <adjektivisches Suffixoid>: a) leicht von dem im Basiswort Genannten beeinträchtigt, davon ergriffen: bakterienanfällig; frostanfällig; krisenanfällig; stressanfällig. b) in nachteiliger Weise zu dem im Basiswort… …   Universal-Lexikon

  • anfällig — empfänglich, empfindlich, krankheitsanfällig, nicht stark, nicht widerstandsfähig, schwach, schwächlich, zart; (bildungsspr.): disponiert, neuralgisch; (Med.): labil. * * * anfällig:⇨empfindlich(1) anfälligempfindlich,zart,schwächlich,empfänglich …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • anfällig — ạn|fäl|lig …   Die deutsche Rechtschreibung

  • neuralgisch — anfällig, empfindlich, heikel, kompliziert, kritisch, problematisch, schwach, schwierig. * * * neuralgisch→heikel …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Gartenerdbeere — (Fragaria ×ananassa) E …   Deutsch Wikipedia

  • Ananas-Erdbeere — Gartenerdbeere Gartenerdbeere (Fragaria × ananassa) Systematik Unterklasse: Rosenähnliche (Rosidae) …   Deutsch Wikipedia

  • Fragaria ananassa — Gartenerdbeere Gartenerdbeere (Fragaria × ananassa) Systematik Unterklasse: Rosenähnliche (Rosidae) …   Deutsch Wikipedia